Spenden

Freigebigkeit lässt die Liebe wachsen
und vieles mehr!

Der Grüne Baum ist ein rein gemeinnütziges Projekt und finanziert sich — ganz im Geiste der alten buddhistischen Überlieferung — rein durch Spenden und ehrenamtliche Arbeit. Das Retreathaus dient einzig der Praxis und der Weitergabe der buddhistischen Überlieferung und dient keinerlei kommerziellen Interessen.

Eine Spende könnt ihr direkt überweisen (da fallen für uns keine Kosten an), mit unserem Spenden Widget oder per Paypal. Bei den beiden letzteren fallen geringe Gebühren an.

Dana Fragen

Die Praxis des Dana

Dana bedeutet Freigebigkeit. Die Praxis der befreienden Qualität der Freigebigkeit spielt seit 2.500 Jahren eine zentrale Rolle in der buddhistischen Tradition. Die Lehren, die Weitergabe dieses Schatzes an Erfahrungen wird als unbezahlbar betrachtet und wir zeigen uns dafür erkenntlich, indem wir die Bedingungen unterstützen, die ihre Weitergabe und Praxis auch für zukünftige Generationen unterstützen. Die Lehrer schenken den Dharma uneigennützig und stellen ihre Zeit und ihr Wissen ohne Bezahlung zur Verfügung. Im Gegenzug kümmern sich die Schüler darum, dass für die Grundbedürfnisse der Lehrer und für zukünftige Generationen gesorgt ist. Dana ist Ausdruck unserer Wertschätzung und eine Form, von Herzen Danke zu sagen.

Freigebigkeit öffnet das Herz, sie vermindert die Selbstbezogenheit und schenkt dem Wohl anderer besondere Bedeutung. Dabei geben wir wirklich von uns selbst: von der eigenen Zeit, Energie und unseren materiellen Mitteln. Der Wert des Geschenkes hat wenig Bedeutung, das herzgefühlte Geben ist das eigentlich Entscheidende. Freigebigkeit ist immer freiwillig; sie sollte nicht eingefordert werden. Sie ist Teil des natürlichen Flusses von Geben und Empfangen in dieser Welt – und meist beginnt es mit dem Empfangen, so wie in unserer Kindheit… Freigebigkeit bringt viele Früchte hervor; eine wunderbare ist, dass sich die Sorge um uns selbst immer weiter auflöst. Freigebigkeit lässt die Liebe wachsen und vieles mehr.

Unser Spendenkonto

Wichtig: Bitte gib immer “Spende” im Verwendungszweck mit an!

Empfänger: Ekayana gGmbH
IBAN: DE47 4306 0967 7926 6871 00
BIC: GENODEM1GLS
Bank: GLS-Bank Bochum
Verwendungszweck: Spende Retreat-Haus.

Paypal

Falls du Paypal direkt nutzen möchtest, um uns zu unterstützen:

Für eine Spendenbescheinigung geben Sie bitte Ihre Adresse an!

Spendenbescheinigungen

Ihre Spende ist absatzfähig. Für eine Spendensumme unter 300 € pro Jahr genügt eine Kopie Ihres Kontoauszugs in Verbindung mit dem Ausdruck des Spendenauftrags.
Bei einer Spendensumme über 300 € im Jahr erhalten Sie, insofern ihre Adresse und E-Mail bekannt ist, von uns automatisch eine Bestätigung für das Finanzamt. Spenden unter 300€ werden über das Jahr gesammelt. Erst wenn der Betrag über 300€ im Jahr beträgt, werden wir eine Spendenbescheinigung ausstellen. Diese Jahres Spendenbescheiningung verschicken wir im darauffolgenden Jahr. Beispiel: Spende 2024. Jahresbescheinigung für 2024 verschicken wir im Januar 2025 per E-Mail.  

Spendenbescheinigungen Schweiz

Als gemeinnützige Organistation zur Förderung der Kunst und Kultur gibt es die Möglichkeit, eine in der Schweiz gültige Spendenbescheinigung zu erhalten. Bitte setze dich bei Interesse zuerst mit uns in Verbindung und befolge dann die im Informationsblatt der TGE angegebene Vorgehensweise.

Download Informationsblatt
Stand: Februar 2021

Mediathek verbessern/ unterstützen!

Ich möchte helfen, die Mediathek zu verbessern/ zu unterstützen!

 

…eine fehlende Zusammenfassungen schreiben…

Wenn eine Aufnahme oder ein Text eine Zusammenfassung fehlt, helfen Sie uns bitte, eine zu schreiben! Eine Zusammenfassung besteht im Wesentlichen aus einigen Sätzen, die den Inhalt zusammenfassen und den Kontext festlegen. Sie kann auch Kapitel und/oder Seitenzahlen enthalten, wenn die Lehre einem Buch folgt.

Bitte senden Sie Ihre Zusammenfassung in 20–200 Worten an [email protected].

…Kapitel und/oder Seitenzahlen von Abschriften/Büchern angeben…

Geben Sie uns die Kapitel und/oder Seitenzahlen in der Abschrift oder dem Buch an, damit wir sie in die Bezeichnung der einzelnen Videos/Audios aufnehmen können. Diese Angaben können zukünftigen Nutzern helfen, bestimmte Text-/Buchinhalte in der Audio-/Videodatei zu finden.

Schicken Sie Ihre Notizen an [email protected] oder schreiben Sie sie direkt in die Dateinamen und übertragen Sie den gesamten Medieninhalt an uns.

…eine  fehlende Abschrift erstellen…

Wenn Sie ein Transkript einer Lehrveranstaltung verfassen möchten, kontaktieren Sie uns bitte zuerst, um sicherzustellen, dass das Transkript nicht bereits existiert.

…eine Spende machen…

Ekayana gGmbH (Grüner Baum) ist ein rein gemeinnütziges Projekt und finanziert sich — ganz im Sinne der alten buddhistischen Tradition — nur durch Spenden und ehrenamtliche Arbeit. Das Retreathaus dient ausschließlich der Praxis und Weitergabe der buddhistischen Tradition und dient keinen kommerziellen Interessen.

Vielen DANK!